Renntipps für Dienstag von Dave Nevison: Hollywood Ken für die Hauptrolle

2 min read

Kann kaum als unbelichtet bezeichnet werden, aber nach kurzer Abwesenheit war sie sehr gut unterstützt und hatte beim letzten Mal endlich einen Handicap im Kopf.

Dabei bestätigte sie schließlich, dass einige ihrer vorherigen Läufe keine falschen Morgenröte waren.

Sie läuft am Dienstag auf viel weicherem Boden, hat aber eine gute Anstrengung auf schwerem und ich erwarte nicht, dass dies ein Problem ist.

Eine Stutenschlagform kann eine starke Kraft in ihrer Klasse sein, und ich habe das Gefühl, dass Jessica Rabbit auf einen guten Lauf eingestellt ist und in einem riesigen Feld voller weitgehend enttäuschender Rivalen mit sehr geringen Anzeichen von Fähigkeiten in jede Richtung aussieht Wette auf nichts, insbesondere mit der Aussicht auf zusätzliche Platzbedingungen, die von den Buchmachern angeboten werden.

Verbessert von seinem erneuten Auftreten, ein weiteres gutes Rennen auf dieser Strecke zu fahren, und kann es in dieser Saison zum dritten Mal glücklich machen in diesem wettbewerbsfähigen Handicap.

Er verdient eine Änderung des Glücks, nachdem er in drei seiner letzten vier Starts Zweiter geworden ist. Diese Statistiken könnten besorgniserregend sein, aber bei diesem Pferd habe ich keinen Grund gesehen, sein Temperament zu vermuten und zu glauben, dass er mit jedem Start an Stärke und Reife gewinnt.

Sein Fehlen einer brillanten Wendung ist angesichts der vorherrschenden Bedingungen unter den Füßen wahrscheinlich keine Unannehmlichkeit, und sein bester Lauf über die Hürden kam auf schwerem Boden.

Er ist gerade dabei, die Form mit Native Robin zu ändern, der ihn das letzte Mal geschlagen hat, und es ist sicherlich positiv, dass sowohl Pferd als auch Jockey sich in Wincanton sehr gut auskennen.

Die Schwierigkeit der Aufgabe, die er das letzte Mal hatte, wird jedes Mal deutlicher, wenn Breffniboy rennt, und es könnte sein, dass es eine große Enttäuschung sein könnte, wenn man nur 1 Pfund für den zweiten Platz nach Johnny Farrellys massivem Verbesserer erhöht.

Hollywood Ken gewann zuletzt eine Marke von 110 unter dem 3-Pfund-Anspruch Bryony Frost und konnte daher leicht als sehr gut angesehen werden, da er anscheinend seine Form wiedererlangt hat. Er wurde erst nach dem letzten in Exeter abgeschlagen und muss in meinem Buch nur diese Bemühungen reproduzieren, um dies zu gewinnen.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.